Führen und Leiten - Ein Training für Gemeindeleitungen Modul 2
Freitag, 22. November 2019, 18:00
Bis Sonntag, 24. November 2019

Modul 2: 22.–24. Nov 2019

mit Pastor Hans-Günter Simon (Lehrsupervisor)

Modul 2: Andere führen z.B. Ehrenamtliche fördern und begleiten, Teamentwicklung

„FÜHREN UND LEITEN – Ein Training für Gemeindeleitungen“ richtet sich an Mitarbeiter,  die gezielt Leitungskompetenz für die Arbeit in ihrer Ortsgemeinde erwerben wollen. In drei aufeinander abgestimmten Modulen werden die relevanten Dimensionen für die Leitungsverantwortung erarbeitet. Nachdem es im ersten Modul um die Person des Leitenden (Sich führen) und im zweiten Modul (Andere führen) um die Themen Teamarbeit und Konfliktbewältigung geht, steht im dritten Modul die Frage im Vordergrund, wie sich die Gemeinde als ganze führen lässt (Gemeinde führen).

FÜHREN UND LEITEN vermittelt die für die Leitungsarbeit relevanten Inhalte  und unterstützt die persönliche Aneignung durch Reflexionsphasen mit der Gruppe, in denen die  Umsetzung der Lernerfahrung für die jeweilige Gemeindesituation bearbeitet wird. Der Austausch der Teilnehmer untereinander bietet die Möglichkeit von Erfahrungen anderer zu profitieren und neue Handlungsoptionen zu durchdenken.

FÜHREN UND LEITEN ist ein gemeinsames Angebot der Landesverbände  Hessen-Siegerland, Baden-Württemberg, Bayern und Südwest im Bund evangelisch freikirchlichen Gemeinden  in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mitarbeiter- und Gemeindeentwicklung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden und der Ferienstätte Dorfweil.

Ort FFS Dorfweil
Auf der Mauer 5
Schmitten
Hessen
34132
Deutschland

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.u00f6.R.