Informationen aus der GGE: Initiative „J17“, Aktion Bundestag
Donnerstag, 21. Oktober 2021, 19:30

Die Geistliche Gemeinde-Erneuerung im BEFG (GGE) hat die Initiative „J17 – Begründet begeistert für Jesus“ ins Leben gerufen. Die Initiative wird nach Johannes 17 „J17“ genannt, weil Jesus dort für die Zukunft der Gläubigen betet. Ziel der Initiative ist es, Menschen in Online-Events zu ermutigen, ihre Begeisterung für Jesus zu entdecken und festzuhalten. Die Initiative startet mit dem ersten Online-Event nächsten Donnerstag, am 21. Oktober, um 19:30 Uhr. Es wird zwei kurze Impulse geben: „Begeistert von der Freiheit in Christus“ mit Jonathan Walzer, Landesjugendreferent im GJW Bayern, und „Ist das Evangelium ein fester Grund?“ mit Uli Neuenhausen, dem Leiter des Forum Wiedenest. Im Anschluss werden die Inhalte in Kleingruppen vertieft. Der Link zur Teilnahme sowie weitere Informationen stehen auf der Internetseite der Initiative.

Die GGE plant darüber hinaus eine Aktion, bei der alle Abgeordneten des neuen Bundestags das Buch „Ameise sucht Gott“ geschenkt bekommen, um den Bundestag mit dem Evangelium zu erreichen. Das Buch ist eine Fabel, die das Evangelium für Menschen mit einem postmodernen und intellektuellen Zugang erklärt. Auf der Internetseite der GGE gibt es dazu auch ein kurzes Video.